07154/202–6201 Hohenstaufenallee 6, 70806 Kornwestheim < Kontakt > info@pmh-schule.de

Die PMH beteiligt sich erstmals an der Aktion Zu Fuß zur Schule und steht dabei nicht alleine da. Alle 4 Grundschulen in Kornwestheim sind mit im Boot.
Wir absolvieren an der PMH den gerade den zweiten von drei zweiwöchigen Projektzeiträumen. Dabei treten die 12 Klassen in den Wettbewerb zueinander und versuchen sich den Wanderpokal zu ergattern, indem möglichst viele, wenn nicht sogar alle Schüler und Schülerinnen in einer Klasse zu Fuß zur Schule gehen und auf Elterntaxis verzichten.
Gemeinsames Ziel ist es die Verkehrssituation an den Schulzugängen wieder übersichtlicher zu machen und die Schüler und Schülerinnen die Vorteile eines gesunden Schulwegs aufzuzeigen.

Erster Projektzeitraum: Gewinner 3a

Im ersten Projektzeitraum konnte die Klasse 3a sich den internen Wanderpokal sichern. Dicht gefolgt von der Klasse 3b und 1c. Als laufstärkste Stufe hat sich die Klassenstufe 3 bewiesen. Ob die zweitplatzierte Stufe 2 beim nächsten Zeitraum den Wanderpokal ergattern wird, bleibt spannend.

Zweiter Projektzeitraum: Gewinner 3c

Die zweite Phase der zu Fuß zur Schule Aktion wurde am Freitag beendet. Leider sind deutlich weniger Kinder in die Schule gelaufen als beim ersten Zeitraum. Das liegt sicherlich auch an den kalten Temperaturen. Teilweise sind die Zahlen um 10% eingebrochen. Wir hoffen aber, dass es im nächsten Zeitraum wieder mehr Kinder zu Fuß zur Schule schaffen. Die Klassenstufe 3 erhält erneut den Wanderpokal. Dieser wechselt allerdings von der 3a zur 3c.
Die Klassenstufe 3 und 1 waren in diesem Durchgang die laufstärksten Stufen. 81,1% der Klassenstufen gingen zu Fuß.

Dritter Projektzeitraum:

Weiter Informationen:

Zu Fuß zur Schule: Sicher durch den Straßenverkehr | Philipp-Matthäus-Hahn Gemeinschaftsschule Kornwestheim (pmh-schule.de)

https://www.stuttgarter-nachrichten.de/inhalt.projekt-in-kornwestheim-das-elterntaxi-soll-in-der-garage-bleiben.30e49e52-fb7c-4ded-bb3c-0b447c689fc8.html